Zündspule zu Discountpreisen

Zündspule zu günstigen Preisen gesucht? Wir bieten Zündspule für eine große Anzahl an Automarken.
  • Ersatzteile Auswahl >
  • Zündspule
Wählen Sie Ihr Fahrzeug
Nach Schlüsselnummer (KBA-NR.)

Für diese Automarken können Sie Zündspuleneinheit kaufen:

  • Original Zündspuleneinheit für VW
  • Original Zündspuleneinheit für MERCEDES-BENZ
  • Original Zündspuleneinheit für OPEL
  • Original Zündspuleneinheit für BMW
  • Original Zündspuleneinheit für AUDI
  • Original Zündspuleneinheit für FORD
  • Original Zündspuleneinheit für RENAULT
  • Original Zündspuleneinheit für FIAT
  • Original Zündspuleneinheit für PEUGEOT
Hersteller
  • Kaufen Sie Zündspuleneinheit von BOSCH
  • Kaufen Sie Zündspuleneinheit von FEBI BILSTEIN
  • Kaufen Sie Zündspuleneinheit von RIDEX
  • Kaufen Sie Zündspuleneinheit von MAPCO
  • STARK Zündspuleneinheit Online
  • NGK Zündspuleneinheit Online
  • VALEO Zündspuleneinheit Online
  • TOPRAN Zündspuleneinheit Online
  • Zündspule Katalog von Hersteller SWAG

Zündspule Auswahl von Teilestore.de

  • UVP Hersteller: 42,67 €
    36,27 €
    29,02 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 48206
    Hersteller NGK
    EAN 4010326482066
    Pol-Anzahl3
    ZündspuleAnschlussausführung SAE
    Anzahl d. Ein-/Ausgänge1
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 62,27 €
    52,93 €
    42,34 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 880153A
    Hersteller ERA
    EAN 8053379091065
    Anschlussanzahl6
    Gewicht[kg]1,415
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 39,11 €
    33,24 €
    26,59 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 0 221 504 464
    Hersteller BOSCH
    EAN 3165143722770
    Nennspannung [V]14
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 55,75 €
    47,39 €
    37,91 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer ZS178
    Hersteller BERU
    EAN 4044197776535
    Spannung [V]12
    Anschlussanzahl1
    AnschlusstechnikSpark Spring
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 35,96 €
    30,57 €
    24,46 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer GN10571-12B1
    Hersteller DELPHI
    EAN 5012759497753
    Spannung [V]12
    Anzahl der belegten Kontakte3
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 43,72 €
    37,16 €
    29,73 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 0 221 504 800
    Hersteller BOSCH
    EAN 4047025410229
    Nennspannung [V]14
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 37,84 €
    32,16 €
    25,73 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 48042
    Hersteller NGK
    EAN 4010326480420
    Pol-Anzahl4
    ZündspuleAnschlussausführung SAE
    Anzahl d. Ein-/Ausgänge1
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 44,38 €
    37,72 €
    30,18 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 48009
    Hersteller NGK
    EAN 4010326480093
    Pol-Anzahl3
    ZündspuleAnschlussausführung SAE
    Anzahl d. Ein-/Ausgänge1
    Zustand  Brandneu
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.

Zündspule für Ihr Fahrzeug

Um Spannung zu transformieren benutzen Ottomotoren die Zündspule, um die Verbrennung beginnen zu können und den Brand zu entfachen. Dabei wird ähnlich von Gasfeuerungsanlagen Funken benötigt, die das Feuer auslösen. In der Zündspule im PKW wird von der Batterie Strom geliefert, der in der Zündspule durch die Primärwicklung läuft. Die Zündspule besitzt zwei Wicklungen von Drähten. Bei der Primarwicklung entwickelt sich bei diesem Vorgang ein elektromagnetisches Feld, das sich nun auf die zweite Wicklung, der Primärwicklung, überträgt. Gewährleistet wird dies dadurch, dass beide Wicklungen zusammen einen Kern aus Eisen besitzen. Ein Unterbrecherkontakt, oder heute ein Transistor, unterbricht diesen primären Kreis, so dass im geöffneten Sekundärkreis sich die Hostspannung entwickelt, die entfacht wird, das die Öffnung durch den Unterbrecher einen Impuls ausgelöst hat, der Bewegung in das Magnetfeld bringt.

Gerät ein Magnetfeld in Bewegung, so entsteht Spannung, die in Falle der Zündung eine Hochspannung von weit über 30.000 Volt beträgt. Dies kann geschehen, da durch den Impuls das Magnetfeld zusammenbricht und in den Zustand der Spannung übergeht. Aus diesem Kreis der Zündspule wird nun die Hochspannung über Zündkable an die Zündkerze geleitet, wo ein Funken gebildet wird, wenn die Spannung zwischen den Elektroden der Zündkerze springt. Zugleich wird der Funken im Verbrennungstrakt den Kraftstoff in Brand setzen. Heute geschieht die Unterbrechung meist elektronisch über einen Transistor. Auch kann eine Zündspule direkt mit einer Zündkerze zusammen gebaut werden. Das Prinzip ändert sich dadurch aber nicht. Nur wird jede Zündkerze seine eigene Zündspule erhalten und die Spannung muss nicht mehr von einer Zündspule auf alle Kerzen verteilt werden.

Weiterhin besitzt die Zündspule mit der Klemme 15 Strom von der Batterie, die über das Zündschloss mit der Zündspule verbunden wird. In der Zündspule läuft die Spannung zur Klemme 1 zum Unterbrecherkontakt. Letztlich ist ein Anschluss zur Masse notwendig. Im Onlineshop bieten wir sämtliche Teile günstig an, wie Zündmodul, Bremssattel, Drehknopf, Expansionsventil, Geberzylinder etc.

Technische Daten von Zündspulen
  • Bauart. Im Allgemeinen werden heutzutage Single-Lead-, Dual-Lead- sowie Becherzündspulen in Fahrzeugen eingesetzt. Die Becherzündspulen unterscheiden sich durch ihren niedrigen Preis, ihre große Größe sowie ihr Gewicht. Diese können jedoch nur in Fahrzeugen in Verbindung mit einem Zündverteiler verwendet werden. Versagen sie ihren Dienst, dann startet der Motor nicht.
    • Single-Lead-Zündspulen sind oftmals direkt an die Zündkerzen angeschlossen, weshalb ihre Effizienz höher ist: Sie unterscheiden sich durch eine höhere Reaktionsgeschwindigkeit, eine starke Funkenbildung sowie ihre kleinen Größen und Gewicht. Wird diese Art von Spulen benutzt, dann fällt bei einem Defekt nur ein Motorzylinder aus. Leider sind sie in der Regel teurer als Becherzündspulen und sie fallen häufiger aus. Außerdem können Single-Lead-Zündspulen nicht ohne den Nockenwellensensor funktionieren.
    • Dual-Lead-Zündspulen können 2 Zündkerzen gleichzeitig mit Hochspannung versorgen, weshalb sie bei Motoren mit einer geraden Anzahl an Zylindern eingesetzt werden. Die aktuellsten Modelle dieser Art von Spulen können entweder als Einzel- oder als Doppelfunken-Zündspule eingesetzt werden. Ihre Effizienz ist geringer als die der Single-Lead-Zündspulen, denn sie erfordern Hochspannungskabel und -kappen, aber sie sind besser als die Becherzündspulen.
  • Gewicht. Dieses wird durch den Aufbau des Bauteils bestimmt. Dies beeinflusst auch das Gesamtgewicht des Fahrzeugs.
  • Anzahl der Kontakte, Buchsen Konfiguration und Anschlussart. Diese Eigenschaften sind durch die Konstruktion der Zündanlage abhängig und werden vom Fahrzeughersteller bestimmt. Sie können diese Eigenschaften nicht selbst anpassen.