Zündsteuergerät zu Discountpreisen

Zündsteuergerät zu günstigen Preisen gesucht? Wir bieten Zündsteuergerät für eine große Anzahl an Automarken.
Wählen Sie Ihr Fahrzeug
Nach Schlüsselnummer (KBA-NR.)

Für diese Automarken können Sie Zündsteuergerät kaufen:

  • Original Zündmodul für VW
  • Original Zündmodul für MERCEDES-BENZ
  • Original Zündmodul für OPEL
  • Original Zündmodul für BMW
  • Original Zündmodul für AUDI
  • Original Zündmodul für FORD
  • Original Zündmodul für RENAULT
  • Original Zündmodul für FIAT
  • Original Zündmodul für PEUGEOT
Hersteller
  • Kaufen Sie Zündsteuergerät von BOSCH
  • Kaufen Sie Zündsteuergerät von FEBI BILSTEIN
  • Kaufen Sie Zündsteuergerät von MAPCO
  • Kaufen Sie Zündsteuergerät von TOPRAN
  • SWAG Zündsteuergerät Online
  • METZGER Zündsteuergerät Online
  • JP GROUP Zündsteuergerät Online
  • HELLA Zündsteuergerät Online
  • Zündmodul Katalog von Hersteller MEAT & DORIA

Zündmodul Auswahl von Teilestore.de

  • UVP Hersteller: 73,00 €
    54,68 €
    44,29 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 663031
    Hersteller ERA
    EAN 663031
    Anschlussanzahl7
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 37,00 €
    27,09 €
    21,94 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 138068
    Hersteller HITACHI
    EAN 4044079380683
    HerstellereinschränkungOE HONDA
    VersionEndstufe
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 45,00 €
    33,10 €
    26,81 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 940038502010
    Hersteller MAGNETI MARELLI
    EAN 8001063001685
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 54,00 €
    39,98 €
    32,38 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 0 227 100 123
    Hersteller BOSCH
    EAN 3165142184593
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 50,00 €
    36,86 €
    29,86 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer ZM026
    Hersteller BERU
    EAN 4014427059233
    HerstellereinschränkungSystem BOSCH
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 32,00 €
    23,56 €
    19,08 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 138001
    Hersteller HITACHI
    EAN 4044079380010
    Anschlussanzahl6
    HerstellereinschränkungOE BOSCH
    VersionPick up
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 88,00 €
    65,73 €
    53,24 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 138052
    Hersteller HITACHI
    EAN 4044079380522
    HerstellereinschränkungOE BOSCH u. HITACHI
    VersionEndstufe
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.
  • UVP Hersteller: 52,00 €
    39,02 €
    31,61 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Artikelinformation
    Artikelnummer 0 227 100 137
    Hersteller BOSCH
    EAN 3165142742205
    ab Baujahr: Diese Eigenschaft variiert je nach Fahrzeugmodell.

Zündsteuergerät für Ihr Fahrzeug

Die Zeit der Einzelteile ist auch bei der Zündanlage gezählt. Der Trend zum Zündmodul ist eindeutig und wird durch den Einsatz immer mehr Steuergeräte noch beschleunigt. Das bedeutet nicht, dass die einzelnen Bestandteile verschwinden, sondern dass nur optimal aufeinander abgestimmte Teile zueinanderfinden. Zu einem Zündmodul zählen Zündspule, Zündkerze, Zündkabel oder der Zündleitungssatz. Der Zündverteiler ist aus modernen Autos schon seit vielen Jahren verschwunden und ist damit nicht mehr im Zündmodul zu finden. Dazu gehören heute aber noch Sensoren, die die Zeit messen, die vergeht, während in der Zündspule die Magnetfelder entstehen. Diese Daten werden an ein Steuergerät gleitet, so dass der ursprüngliche Fliehkraftregler abkömmlich geworden ist.

Wie etwa seit Beginn des 20.Jahrhunderts ist auch heute noch die eigentliche Aufgabe der Zündung und eines Zündmoduls, die Verbrennung per Entflammung in Gang zu setzen. Die ersten Schritte mit einer Zündung durch ein Glührohr und Brenner im Zylinder war zu unregelmäßig und störungsanfällig. Danach folgte die Magnetzündung, die bis 1960 Standard blieb. Seitdem ist der damals benötigte Unterbrecherkontakt von einem Transistor und elektrischer Zündung abgelöst, hat die Methode aber nicht grundsätzlich verändert. Heute ist die Magnetzündung noch im Einsatz, wenn kein Steuergerät die Systeme reguliert. Auch Flugzeuge besitzen diese Methode weiterhin. Der eigentliche Nachteil war der erhöhte Verschleiß, der beim Funkensprung erzeugt wurde und Brandrückstände produzierte. So mussten Zündkerzen häufiger gewechselt werden. Auch kann heute kaum noch Feuchtigkeit an die Teile des Zündmoduls gelangen, so dass auch die Kontakte geschont werden. Zündaussetzer konnten somit weitestgehend vermieden werden. Dies auch, da es keines Verteilers mehr bedarf.

In Flugzeugen darf aber keine Zündung ausfallen, da dies zum Absturz führen kann. Daher wird dort weiterhin die Magnetzündung doppelt benutzt, da dies mehr Sicherheit bietet. Der Anspruch beim PKW ist da niedriger. In unserem Onlineshop bieten wir alle Teile zum Wechsel stets sehr günstig an, so auch Verdampfer, Wischblatt, Zahnriemenabdeckung, Ausgleichsbehälter, Blinkgeberrelais etc.